Malaga ist ein erstklassiges Reiseziel für viele Golfer in Europa. Es gibt so viele Top-Plätze hier dasSie die Qual der Wahl haben auf welchen genialen Golfplatz Sie spielen möchten. Die Region Malaga genießt über 300 Tage im Jahr herrlichen Sonnenschein mit angenehmen Wetter. Vor allem Touristen aus England, Deutschland und Holland, die etwas kältere Wetterbedingungen im eigenen Land haben, besuchen sehr gerne Andalusien und macht vor allem deshalb Malaga zu einem europäischen Top Golfparadies für Golfer.

Zudem gibt es rum um die Golfplätze beste Unterkünfte wie 5 Sterne Hotels. Angesichts der hohen Popularität das Andalusien genießt, ist es selbstverständlich das gerade in den Sommermonaten die höchste Zahl an Golfern hier zu sehen ist und eine Unterkunft in der Hochsaison zu finden schwierig werden kann.

golf costa del sol1 Andalusien ist die weltweite Top Destination für Golfer

 

Golfen in und um Malaga an einer der fast unzähligen Golfplätze ist in der Nebensaison etwas einfacher. In den Sommermonaten sollte man auf alle Fälle Hotel, Mietwagen etc. früh buchen, da der Andrang der Golfer gewaltig ist und die heißen Tageszeiten im Sommer nur eine beschränkte Anzahl an Stunden zum Golf spielen zulassen.

Natürlich ist Golf spielen in Andalusien nicht alles was diese wunderbare Region im Süden von Spanien zu bieten hat. Die Costa del Sol ist bekannt für ihre atemberaubenden Landschaften und Küsten. Die Hotellerie und Gastronomie in Andaluien sind von ausgezeichneter Qualität mit weltweiter Anerkennung und machen die Costa del Sol somit zu einem hervorragenden Urlaubsziel für Touristen aus aller Welt.