El Chorro ist eines der beliebtesten Zonen für das Klettern in ganz Europa. Mit mehr als 500 Kletterrouten zu Fuss zu erreichen ist El Chorro zum absoluten ” El Dorado ” für Kletterbegeisterte geworden. Dank seiner besten Lage im  Süden Spaniens, an der Costa del Sol und deren milden Temperaturen ist das Klettern eigentlich das ganze Jahr über möglich.

Die Kletterrouten sind in den meisten Fällen hart und herrausfordernd und ziehen gerade deswegen viele Kletterer aus der ganzen Welt an. Natürlich gibt es auch in El Chorro Routen für Anfänger und Fortgeschrittene die das Klettern erlernen oder einfach ihre Erfahrung erweitern möchten.

Hier finden Sie auch einer der interessantesten Wanderstrecken von Andalusien, wo in einer beeindruckenden Schlucht der wichtigste Fluss Spaniens fliesst, der Guadalhorce.

caminito del rey2 752x1024 El Chorro und der gefährlichste Weg an der Costa del Sol

Entlang dieser Route wird man auch den ” Caminito del Rey ” finden, der aufgrund mehrfacher tödlicher Unfälle bis zum heutigen Tag geschlossen wurde. Dieser berühmte Weg ” El Caminito del Rey ” wurde gebaut um sich mit den Strecken ” Salto del Chorro ” und ” Salto del Gaitanejo” zu verbinden, die beide dem Wasserwerk von el Chorro angehören und somit den Arbeitern das transportieren von Materialien verkürzte und erleichterte. Diese technsiche Meisterleistung von El chorro ist zwischen 1901 und 1905 von Alfonso XIII erbaut und eingeweiht worden.

Die Gegend ist über alle Jahreszeiten besonders besucht am Wochenende und die zahlreichen Restaurants mit spanischen Spezialitäten und Rezepten, machen diese bezaubernde Zone von El Chorro auch sehr beliebt als Ort zum leckeren Mittagessen. Viele Camper aus ganz Europa verbleiben hier in einer der zahlreichen angebotenen Campingplätze und machen das Abenteuer perfekt. Besonders empfohlen wird diese wunderschöne und interessante Zone in der Winter-und Frühlingszeit.

So kommen Sie am besten nach El Chorro :

Vom Malaga Flughafen aus,  fahren Sie in Richtung Malaga Zentrum und nehmen die Ausfahrt Saflor und / oder Universität. Folgen Sie der Straße (231A / B wird dann zur 233B) weiter vorbei an Cartama (etwas 14 km) auf die StraßeC341/A357. Fahren Sie für weitere 32 Kilometer  und nehmen schliesslich die Ausfahrt El Chorro.