Die im Süden von Spanien liegende Kulturstadt Ronda wird auch gerne im Volksmund als die “geträumte Stadt” bezeichnet. Dieser besondere Ort hat seinen Platz an der Serrania de Ronda, eine bergige und bewaldete Gegend in Andalusien die mit ihrer Natur, Kultur, Geschichte und Erbe, der Stadt einen magischen Charakter verleihen. Zur Provinz von Malaga gehörend, zählt Ronda zu einer der ältesten Stadt überhaupt in Spanien.

 
Anhand der zahlreichen und interessanten Denkmäler der Stadt werden dem Besucher die Geschichte von ihren Anfängen bis zum heutigem Tage gezeigt. Einige dieser verzauberten und sehenswerten Orte die Sie unbedingt besuchen sollten sind mitunter:

  • Die Cueva de Pileta, Höhlen mit faszinierenden Inschriften und Bilder aus der Jungsteinzeit.
  • Die römische Stadt Acinipo, mit interessanten Überresten und Ruinen der damals wichtigsten Siedlung der Region.
  • Arabische Bäder, die dem Besucher die Zeit der islamischen Herrschaft zeigt.
  • Die Neue Brücke ( siehe Bild ) und die Stierkampfarena, die für die Seele und Symbol der Stadt stehen.

ronda andalusien Ronda die magische Stadt an der Costa del Sol

 

Als authentische andalusiche Stadt hat Ronda natürlich auch ihre jährlichen traditionellen Feste. Zu diesen gehört unter anderem der Karneval von Ronda im Februar, der schon über 25 Jahren von den Einheimischen und deren Karnevalsgruppen in einem Straßenzug durch die farbenfrohen Straßen zieht. Im Mai kann der Besucher die Feria Real de Ronda besuchen die sich aufgrund ihrere landwirtschaftlichen Erzeugnisse zu einen der wichtigsten Messen der Provinz entwickelt hat.
Zu einem der spektakulärsten Traditionen gehört ohne Zweifel die Messe und zugleich Festival von Perdo Romero, die Ende September gefeiert wird.  Dort wird man unter anderem feurige Flamenco Auftritte und das internationale Folklore Musik sowie Tanz Festival erleben können. Besonders schmackhaft wird das ganze noch abegerundet auf der Plaza de los Descalzos ( Platzt der Barfußen ), wo man leckere traditionelle “migas” ( Brotkrumen in Olivenöl und Knoblauch gebraten)  angeboten bekommt.

 

Diese wundervolle und interessante Stadt Ronda liegt etwa 100 Kilometer vom Malaga Flughafen entfernt und ist wunderbar mit der direkt anschließenden Autobahn A-7 zu erreichen. Unser Sixt Team im Malaga Flughafen würde sich freuen Sie zu begrüßen und steht Ihnen sehr gerne zur Verfügung für Fragen rund um Ihren Aufenthalt in Andalusien.